MONTESSORI KINDERKRIPPE

Wendeplatz 1 (Pfaffsmühle)
97299 Zell am Main
Mail: kinderkrippe@montessori-wuerzburg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag:
07:30 - 16:30 Uhr

BRINGZEITEN | ABHOLZEITEN
07:30 - 09:00 Uhr | 12:00 - 12:30 Uhr &                              14:30 - 15:00 Uhr & 16:00 - 16:30 Uhr

SCHLIEßZEITEN

Weihnachten: 23. Dez. 2020 bis 6. Jan. 2021
Ostern: 29. März 2021 bis 5. April 2021
Pfingsten: 31. Mai 2021 bis 6. Juni 2021
Sommer: 9. bis 29. Aug. 2021

Die Montessori-Kinderkrippe

"Hilf mir, es selbst zu tun." Nach diesem Grundsatz von Maria Montessori bieten wir Kindern im Alter von drei Monaten bis zu drei Jahren eine Umgebung, die gemeinsames Leben und Lernen ermöglichen soll. Jedes Kind trägt bereits von Geburt an alle Möglichkeiten der Entfaltung in sich. Entsprechend bieten wir jedem Kind, orientiert an seinem Entwicklungsstand, das Angebot zur Entfaltung seiner persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wir offerieren den Kindern dazu Montessori-Materialien, wie die Übungen des täglichen Lebens oder Sinnesmaterialien. Wichtig ist uns bei unserem täglichen Zusammensein der Respekt und die Achtung vor dem Kind, Ruhe, Zeit und Vertrauen. Für die Eingewöhnung der Kinder nach dem "Berliner Modell" (langsame, schrittweise Eingewöhnung) nehmen wir uns sehr viel Zeit.

Was macht mein Kind in der Kinderkrippe?

Aktivitäten aus unserer Tagesstruktur

Spielendes Kind
  • food-and-restaurant

    Gemeinsame Essenszeiten

  • forest

    Spielen im Freien

  • gymnast

    Turnen

  • concert

    Musikalische Früherziehung

  • hand (1)

    Übungen der Stille

Kosten der Kinderkrippe

3 - 4 Stunden

  140

4 - 5 Stunden

  160

5 - 6 Stunden

  180

6 - 7 Stunden

  200

7 - 8 Stunden

  220

8 - 9 Stunden

  240

Liebe Eltern,

wir sind uns der angespannten Betreuungssituation im Kreis Würzburg bewusst, doch verfügen auch wir nur über eine begrenzte Anzahl an Plätzen und können nicht jedem Kind einen Betreuungsplatz garantieren. Im Moment führen wir eine Warteliste.
Der monatliche Elternbetrag richtet sich nach der wöchentlichen Buchunsgszeit. Diese wird aus dem Durchschnitt der wöchentlichen Buchungszeit errechnet.
Die Anmeldegebühr beträgt 20 Euro. Die Elternmitarbeit ist mit einem jährlichen Kontingent von 12 Stunden angesetzt.

Anmeldung zur Montessori-Kinderkrippe

Am leichtesten klären sich aufkommende Fragen im persönlichen Gespräch. Bitte setzen Sie sich mit unserer Krippenleiterin Frau Cornelia Balzer in Verbindung. Um sich für unsere Kinderkrippe unverbindlich anzumelden, nutzen Sie gerne unser Anmeldeformular und lassen Sie uns dieses per E-Mail oder über den Postweg zukommen. Unsere Anschrift finden Sie im Anmeldeformular. Bei weiteren Fragen können Sie zudem unser Kontaktformular nutzen.

Warum sollte ich mich für die Montessori-Krippe entscheiden?

Jedes Kind trägt bereits von Geburt an alle Möglichkeiten der Entfaltung in sich. Entsprechend bieten wir jedem Kind, orientiert an seinem Entwicklungsstand, das Angebot zur Entfaltung seiner persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wir bieten den Kindern dazu Montessori-Materialien, wie die Übungen des täglichen Lebens (schütten, gießen mit Wasser, Hände waschen) oder Sinnesmaterialien (rosa Turm, braune Treppe).

Das Team der Montessori-Krippe

Team der Montessori-Kinderkrippe

ERZIEHERINNEN MIT HERZ

Cornelia Balzer: Erzieherin, Kinderkrippenleitung
Romy : Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Angelika: Diplom-Sozialpädagogin (BA)
Julia: Kinderpflegerin

Sie haben noch Fragen oder möchten sich mit uns in Verbindung setzen?

Sie haben Fragen oder möchten sich mit uns in Verbindung setzen? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung! Nehmen sie ganz einfach über das Formular Kontakt zu uns auf und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Alternativ können Sie auch die nachstehenden Kontaktmöglichkeiten nutzen.

KONTAKTFORMULAR KINDERKRIPPE

Kontaktformular (Kinderkrippe)

KONTAKT

Montessori Trägerverein Würzburg e.V.
Kloster Oberzell 16
97299 Zell am Main

RUFNUMMERN

Kinderkrippe: +49 931 4048780
Kinderhaus und Waldkindergarten: +49 931 451609
Grund- und Hauptschule: +49 931 3291910
Hort: +49 931 32919119
Fachoberschule: +49 931 32919166

Nach oben