Erasmus+ Schule

Montessori-FOS Schüler*innen in Europa und der Welt

150 Jahre Maria Montessori

Die Montessori-Fachoberschule Würzburg ist akkreditierte Erasmus+ Schule

Schon seit ihrer Gründung 2007 steht die Montessori-FOS als Schule für den Blick über den Tellerrand hinaus, für Vielfalt, für Kooperation und gegenseitigen Respekt – auch auf internationaler Ebene. Für alle erlebbar wird dies nicht nur im Schulalltag im Kontakt mit unseren europäischen Freiwilligen, die unsere Schule jedes Jahr bereichern, und bei gemeinsamen Aktivitäten mit internationalen Gästen aus unseren Kooperationseinrichtungen, sondern auch während des mehrwöchigen Auslandspraktikums, das jede*r Schüler*in der 11. Klasse absolvieren darf. So konnten unsere Monte-FOS-Schüler*innen bisher schon Praxiserfahrung in Schottland, Irland, Frankreich, Spanien, Tschechien, den USA, Italien, der Türkei und sogar in Tansania sammelt.

Als akkreditierte Erasmus+ Schule werden wir dafür von der Europäischen Union gefördert.

Neben neuem Wissen, fachlicher Erfahrung und einer Menge Spaß bietet das Auslandspraktikum unseren Schüler*innen tolle Rahmenbedingungen, andere Länder und Lebensbedingungen kennenzulernen, sich als „Weltbürger*in“ zu erfahren, mehr Selbstvertrauen und Eigenständigkeit zu gewinnen, Kooperationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln und dabei nicht selten über sich hinauszuwachsen.

Friedenserziehung

"Alle reden vom Frieden, aber niemand erzieht zum Frieden.

In dieser Welt bildet man Menschen für den Wettbewerb aus, und Wettbewerb ist der Anfang jedes Krieges.

Erst sobald sich Erziehung auf Zusammenarbeit und zur gegenseitigen Solidarität fokussiert, erziehen wir zum Frieden."

Maria Montessori

Erasmus+ Schule

KONTAKT

Montessori Trägerverein Würzburg e.V.
Kloster Oberzell 16
97299 Zell am Main

Fax

Fax. Sekretariat: +49 931 32919124

school

Öffnungszeiten: Mo - Fr - 7.30 - 13.30 Uhr

RUFNUMMERN

Kinderkrippe: +49 931 4048780
Kinderhaus und Waldkindergarten: +49 931 451609
Grund- und Hauptschule mit M-Zweig: +49 931 3291910
Hort: +49 931 32919119
Fachoberschule: +49 931 32919166

Nach oben