headerschule

Informationen zu Finanzierung und Kosten

Um sich für unsere Grund- und Mittelschule unverbindlich anzumelden, verwenden Sie bitte dieses Formular. Falls Ihr Kind von einer anderen Schule zu uns wechseln möchte, verwenden Sie bitte das Formular für den Quereinstieg.

Über den Ablauf unseres Aufnahmeverfahrens können Sie sich unter „In 7 Schritten zur Monte“ genauer informieren.

Sie möchten wissen, wie der reformpädagogische Unterricht an unserer Schule gelebt wird? Kommen Sie zu unserem Tag des offenen Klassenzimmers und sehen Sie es sich an!

Bildung ist immer eine Investition in die Zukunft Ihres Kindes.

Die Montessori-Schule ist eine staatlich genehmigte Schule in freier Trägerschaft. Die staatliche Förderung alleine reicht nicht aus, um kostendeckend arbeiten zu können. Um den nicht erstattungsfähigen Anteil der Ausgaben abdecken zu können, wird ein Schulgeld erhoben und durch Vereinsbeiträge unterstützt.

Das Schulgeld der Montessori-Schule Würzburg beträgt für das aktuelle Schuljahr 248,00€ im Monat. Je nach Einkommenslage ist auf Antrag eine Reduzierung des Schulgeldes auf aktuell maximal 105,00 EUR möglich.
Bei Schuleintritt stellen die Eltern ein zinsloses Darlehen zur Verfügung, um eine kontinuierliche Liquidität für den Schulbetrieb zu gewährleisten (da Fördermittel nicht immer zeitgleich mit laufenden Kosten erfolgen). Beim Verlassen der Schule wird dieses Darlehen zurückerstattet. Sondervereinbarungen bei finanzieller Notlage sind möglich.
Das Schulgeld und der Hortbeitrag sind steuerlich absetzbar.
Die Ganztagesbetreuung (Hortklasse, Mittagsbetreuung, Ganztagsbetreuung 5.-10. Jgst.) wird anteilig durch Elternbeiträge gedeckt. Durch strukturelle Veränderungen können verbindliche Angaben zu den Kosten immer erst zum Beginn des neuen Schul- und Hortjahres gemacht werden.

 Stand: Juni 2018

Schulgeld
(Geschwisterermäßigung wird automatisch gewährt)
Kind pro Monat je nach Einkommenderzeitiger
niedrigster Satz: 110,- €
Höchstsatz: 248,- €
Zinsloses Darlehen, fällig bei Schuleintritt  1 Kind
Geschwisterkinder 
750,- €
500,- € 
 Mittagsbetreuung,
monatlich
 Vollplatz bis 14 Uhr 30,- € 
Beitrag für die Hortklasse
für laufendes Schul- und Hortjahr,
monatlich inkl. Ferienbetreuung,
plus * Verpflegung im Hort

verbindliche Buchungszeit
15-20 Wochenstunden

zusätzliche Buchungszeit
20-25 Wochenstunden

75,- € *
( Geschwisterkinder 65,- € )

85,- € *
( Geschwisterkinder 75,- € )

Hortbuchung für Kinder
der 4. bis 6. Jahrgangsstufe inkl. Ferienbetreuung
plus * Verpflegung im Hort
20-25 St./Wo. (auch f.Jgst.1-2-3)
15-20 St./Wo. (auch f.Jgst.1-2-3)
10-15 St./Wo.
5-10 St./Wo.
85,-€ *
75,- € *
65,- € *
44,- € (plus 30,-€ Verpflegung)
* Verpflegung Hort pro Monat 55,- €
Ferienbetreuung
für Nicht-Hortkinder
pro Tag Betreuung 6,50 €
Essensgeld 3,50 €
Essensgeld pro Tag   3,50 €
Mitgliederbeitrag (Jahresbeitrag)
Montessori Trägerverein
(als Spende steuerlich absetzbar)
Familie
Einzelperson
51,- €
31,- €
Anmeldegebühr
(einmalige Zahlung beim Schuleintritt)
Verwaltungsaufwand 20,- €
Solidaritätsbeitrag Quereinsteiger    

Wie auch an einer Regelschule werden zu Beginn eines Schuljahres Materialgeld für den Werkunterricht sowie ein Beitrag für die Klassenkasse fällig.

­