headerschule

Grund- und Mittelschule

Die Montessori-Schule Würzburg ist eine staatlich genehmigte Grund- und Mittelschule mit angegliederter Fachoberschule in freier Trägerschaft, die nach der Pädagogik Maria Montessoris unterrichtet.

Der amtliche bayrische Lehrplan ist für unsere Schulen bindend.

Die Art der Vermittlung der Inhalte (Didaktik) ist freigestellt. Die Grundlage für die pädagogische Arbeit an unseren Schulen ist das Konzept des Montessori Landesverbands Bayern.

Die Erfahrung zeigt, dass durch das Lehr- und Erziehungskonzepts, sowie die Organisation des Unterrichts die Erwartungen des Lehrplanes nicht nur erfüllt, sondern in vielerlei Hinsicht übertroffen und bereichert werden: z. B. durch die Jahrgangsmischung und selbstorganisiertes Lernen eignen sich die SchülerInnen wertvolle Fähigkeiten an.

Unsere Grund- Mittelschule befindet sich im idyllisch gelegenen Kloster Oberzell in Zell am Main. Unsere Fachoberschule befindet sich momentan am Berliner Ring. Eine örtliche Zusammenführung und Campus-Bildung der beiden Schulen ist angestrebt.  

­