Spendenaktion für unseren Bildungsgarten

Welche chemischen Prozesse finden in einem Komposter statt und wie baut man einen? Was ist nachhaltiger Ackerbau und wie betreibt man diesen? Wie kann man mit einer natürlichen Hecke Lebensraum für verschiedene Tiere schaffen? Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigen sich unsere Schüler*innen und setzen die Projekte auch aktiv im Rahmen des „Erdkinderplans“ um. Um das erarbeitete Wissen auch anderen Kindern zugänglich zu machen, soll unser Garten zu einem offiziellen Bildungsgarten werden, der auch anderen Schulen der Region zugänglich gemacht wird. Um für die entsprechende Beschilderung, Lernmaterialien und diverse Ergänzungen zu den aktuellen Projekten sorgen zu können, freuen wir uns über finanzielle Unterstützung.

Spenden können Sie ganz bequem über das Spendenportal der Sparkasse Mainfranken: WirWunder Projekt Nr. 107943

oder über https://www.betterplace.org/de/projects/107943

Bis zum 24. April 2022 sind zudem Jubiläumswochen der Sparkasse Mainfranken Würzburg, die Projekte in der Region unterstützt. Je mehr Spenden der jeweilige Verein bis zu diesem Stichtag erhält, desto höher der Anteil aus dem bereitgestellten Spendentopf! Es zählt also jeder Cent!

Wir danken euch allen schon jetzt für die Unterstützung und hoffen, euch schon bald in unseren Bildungsgarten einladen zu dürfen.


Der 1920 von Maria Montessori entwickelte Erdkinderplan fällt in ein Alter (7./8. Klasse), in dem sich Kinder mental zu Erwachsenen weiterentwickeln. Das Bedürfnis, den eigenen Platz in der Gesellschaft zu finden, steht an erster Stelle. Der Erdkinderplan als „Erfahrungsschule des sozialen Lebens“ soll die Selbstständigkeit und die soziale Unabhängigkeit der jungen Heranwachsenden stärken. Da der Erdkinderplan in einer von Landwirtschaft geprägten Zeit entwickelt wurde und Montessori davon ausging, dass die Jugendlichen durch ihre Arbeit auf dem Land und mit der Erde von den Ursprüngen her in ihre Kultur eindringen, sprach Montessori von „Erdkindern“. Entscheidend ist die Vermittlung der Realität des Lebens auf der Basis sozialer Grunderfahrungen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KONTAKT

Montessori Trägerverein Würzburg e.V.
Kloster Oberzell 16
97299 Zell am Main

Fax

Fax. Sekretariat: +49 931 32919124

school

Öffnungszeiten: Mo - Fr - 7.30 - 13.30 Uhr

RUFNUMMERN

Kinderkrippe: +49 931 4048780
Kinderhaus und Waldkindergarten: +49 931 451609
Grund- und Hauptschule mit M-Zweig: +49 931 3291910
Hort: +49 931 32919119
Fachoberschule: +49 931 32919166

Nach oben