Bienen machen Schule!

Im Rahmen eines umfangreichen Waldprojektes wurde in der Montessori-Schule Würzburg auch die Honigbiene behandelt, die nicht nur Blüten anfliegt, sondern auch im Wald Honig sammelt. Damit die Kinder die Bienen hautnah erleben und beobachten konnten, kam ein Imker mit einem Bienenvolk in die Schule. Da die Bienen nur abends transportiert werden sollen, reisten sie bereits am Vorabend zur Schule und hatten bereits einen betriebsamen Vormittag auf den Wiesen rund um die Schule hinter sich, als die aufgeregten und gespannten Grundschulkinder sich um das Volk versammelten. Die Kinder erfuhren nicht nur viel Wissenswertes über Bienen, sondern konnten sie auch hautnah erleben. Wer wollte, durfte warmen Honig direkt aus der Honigwabe naschen. Abgerundet wurde der Besuch der Bienen und ihres Imkers durch leckere Honigbrote in der Frühstückspause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

KONTAKT

Montessori Trägerverein Würzburg e.V.
Kloster Oberzell 16
97299 Zell am Main

Fax

Fax. Sekretariat: +49 931 32919124

school

Öffnungszeiten: Mo - Fr - 7.30 - 13.30 Uhr

RUFNUMMERN

Kinderkrippe: +49 931 4048780
Kinderhaus und Waldkindergarten: +49 931 451609
Grund- und Hauptschule mit M-Zweig: +49 931 3291910
Hort: +49 931 32919119
Fachoberschule: +49 931 32919166

Nach oben