header

Bereits an der winterlichen Fenster-Dekoration konnte man es erkennen: Die Mühlenkinder haben im Dezember beim Monatsmotto „Heimlichkeit im Wichtelwald“ eifrig gemeinsam gebastelt. Aber nicht alle Basteleien wurden so offen zur Schau gestellt.

Es wurden auch geheime „Heimlichkeiten“ hergestellt, deren Geheimnis erst bei der gemeinsamen Adventsfeier mit den Eltern und Geschwistern gelüftet wurden.

Schade, dass die dekorierten Fenster im Winter nicht so oft offenstehen, denn sonst hätte man die Vorfreude auf das Fest auch in den vielen Weihnachtsliedern hören können. Mit Begeisterung wurde laut gesungen und geklatscht. Das Kamishibai (Erzähltheater) hat mit dem Stück „Der Bär feiert Weihnachten“ unsere Mühlenkinder ebenfalls ganz in den Bann gezogen.

Nach dieser besinnlichen und gleichermaßen aufregenden Adventszeit verabschieden sich die Mühlenkinder nun kurz vor Weihnachten in den Weihnachtsurlaub.

­